Bei Mickey 27.12.15-02.01.16

27. Dezember 2015
Nach genau einem Jahr geht es wieder ins Disneyland Paris. Ja man kann es nicht glauben, aber wir waren zuletzt am 26. Dezember 2014 im Disneyland Paris.

Um kurz vor zehn sind wir fertig und fahren los. Die Fahrt ist prima und wir haben keinen Stau. Die Grenze zu Belgien ist wie immer. An der Grenze zu Frankreich wird die Fahrbahn auf eine Spur verengt und an der Seite stehen Polizeifahrzeuge.

Grenze zu Frankreich

Grenze zu Frankreich

Nach ziemlich genau sechs Stunden mit einer Tank- und einer Snackpause kommen wir um 16:00 Uhr im Novotel an. Wir bekommen Zimmer 244 im ersten Stock. Wir fahren dann noch zum Park um unsere neuen Jahreskarten zu kaufen. Wir parken problemlos beim HNY und gehen zum Park. Interessanterweise ist KEINE Kasse auf, nur die, an der es die Karten für die Behinderten gibt. Okay, dort bekommen wir unsere temporären Karten und gehen sofort zum AP Büro. Dort ist eine lange Schlange und wir stehen ziemlich genau eine Stunde an bis wir die Karten in Händen halten. Es ist sehr voll in Park und so gehen wir nur einer kleine Runde um dann zurück zum Hotel zu fahren. Dort essen wir im Restaurant und haben einige Verständigungsschwierigkeiten. Danach gönnen wir uns noch einen Caipi an der Bar.

2015-12-27 20.50.14

28. Dezember 2015
Wir gehen zum Frühstück (war im Preis mit drin) und müssen sagen, wir hatten es besser in Erinnerung. Das Rührei ging gar nicht und der Rest war auch keine 15€ wert. Ausgecheckt und ab zum Park. Die Zufahrt war ab der Autobahnabfahrt ein einziger Stau. Ich bin dann sofort abgefahren und am Golfplatz vorbei zum Hotel New York. Wir sind dann gemütlich durch die Shops im Village und dann in die Studios. die Wartezeiten bei den Rides waren jenseits von Gut und Böse. Crush 100 Minuten, bei der Ratte sogar 130!

P1080659 P1080661_2_3_easyHDR-dramatic-bright P1080692_3_4_easyHDR-dramatic-bright P1080695_6_7_easyHDR-dramatic-bright P1080704_5_6_easyHDR-dramatic-bright DSC_4428 DSC_4432 P1080722_3_4_easyHDR-dramatic-bright DSC_4439

Nein Danke, wir haben uns dann mit Andreas und Familie im Café Fantasia getroffen und gemütlich Kaffee getrunken und geplaudert. Danach sind wir zum hipark um dort das Zimmer zu beziehen. Wie gewünscht haben wir Zimmer 324 mit einem richtigen Bett bekommen. Sachen ausgepackt und kurz Pause gemacht.

P1080746_7_8_easyHDR-vivid-colors P1080753_4_5_easyHDR-dramatic-bright 2015-12-28 13.54.16 P1080757_8_9_easyHDR-dramatic-bright P1080761_2_3_easyHDR-interior

Wir sind dann noch zum Auchan gefahren. Auch da ist die Hölle los und die Regale sind teilweise leer gefegt. Wir kaufen Fertiggerichte und Getränke und essen dann bei Mc Donalds etwas.

2015-12-28 18.49.29

29. Dezember2015
Wir werden um kurz nach 8:00 Uhr wach und gehen zum Frühstück. Es ist nach wie vor nicht die 14€ wert die sie dafür nehmen. Okay, für umsonst ist es okay, aber es gibt keine warmen Sachen und der Rest ist lieblos hin geklatscht. Es regnet etwas und so fahren wir wieder mit dem Wagen zum Hotel New York. Wir kommen wieder problemlos auf den Parkplatz, nur ist der total voll. Wir fahren  weiter zum Cheyenne wo wir problemlos einen Platz bekommen. Wir gehen zum Salon Mickey, da die Schlangen an den Eingängen wieder sehr lang sind. Dort werden wir sofort von Eeyoria begrüßt. Wir setzten uns zu ihr  an den Tisch und plaudern bis es 12:00 Uhr ist und wir nett aufmerksam gemacht werden, das geschlossen wird. Im Park sehen wir sofort die Weihnachstsparade, zwar von weitem, aber immerhin. Wir gehen durchs Discoveryland. Es ist voll und bei Buzz ist 100 Minuten Standby und die Fastpass Schlange geht bis zum Constallation.

P1080766 P1080774 P1080779 P1080793 P1080795_6_7_easyHDR-interior P1080801_2_3_easyHDR-dramatic-bright P1080816_7_8_easyHDR-dramatic-bright P1080830 P1080831 IMG_9963 IMG_9984 IMG_9988 IMG_9990 IMG_9994 IMG_9995 IMG_0001 IMG_0002 IMG_0015 IMG_0030

An der Schlossbühne sehen wir dann die Parade und gehen weiter durch den Park. Überall ist es voll und so gehen wir nur noch durch die Shops und reservieren für morgen Nachmittag einen Tisch im Walts. Im Village bekommt Siggi ein Laserschwert, Pins und einen Millenium Falken. Wir essen dann im King Ludwigs. Dort ist es angenehm leer, was wahrscheinlich daher kommt das dort keine Mealvouchers akzeptiert werden. Danach gehen wir zum Auto und fahren zurück zum Hotel. Den Abend verbringen wir gemütlich dort.

IMG_0036 IMG_0042 IMG_0043

Bretzel Burger, King Ludwigs

Bretzel Burger, King Ludwigs

IMG_0047 IMG_0049

30. Dezember 2015
Wir schlafen aus, klar mit den EMH wird es nichts und auch das Frühstück lassen wir ausfallen und machen uns ein bisschen was auf dem Zimmer. Um elf gehen wir los und zuerst ins Outlet. Auch hier ist viel Security und vor einigen Geschäften sind lange Schlangen….sorry so toll können die Sachen da drin nicht sein.

DSC_4447 P1080838

Wir gehen dann noch durch die Geschäfte. Auf dem Rückweg holen wir uns Kuchen und machen uns Kaffee im Zimmer.

2015-12-30 13.35.01

Um fünf haben wir eine Reservierung im Walts. Wir fahren wieder zum HNY und heute sind reichlich Parkplätze frei. Wir gehen sofort zum Walts und bekommen auch sofort einen Tisch. Schon beim einchecken werden wir nach dem AP gefragt und bekommen beim Bestellen einen Cocktail angeboten. Das haben wir so auch noch nicht erlebt! Wir entscheiden und aber gegen den nicht-alkoholischen Cocktail und nehmen lieber die 15% Shareholderrabatt. Wir bestellen beide ein Menu und eine Flasche Wein.

P1080852 2015-12-30 17.02.31

Foie Gras

Foie Gras

Ceasars Salad

Ceasars Salad

Kabeljaufilet

Kabeljaufilet

Geflügelbrust

Geflügelbrust

Sorbet

Sorbet

American Chessecake

American Chessecake

Es gibt drei verschiedene Menüs, da teilweise dieselben Gerichte enthalten sind, könnte man sich dasselbe Menü zu unterschiedlichen Preisen bestellen????? Manches kann und muss man nicht verstehen. Als wir beim Hauptgericht sind kommen die Truppis….ja, so klein ist die Disney Welt. Nach dem Essen gehen wir noch durch den Park, aber die Wartezeiten sind immer noch so hoch das wir nichts fahren. Um neun sind wir wieder im Hotel.

DSC_4463 DSC_4473 DSC_4474 DSC_4475 DSC_4477 DSC_4489 DSC_4496 DSC_4497 DSC_4500 DSC_4502 DSC_4510 DSC_4511 DSC_4514 DSC_4516 DSC_4521 DSC_4522 DSC_4523

31. Dezember 2015
Wir gehen mal wieder frühstücken und es ist eine Katastrophe. Keine Teller, kein Besteck usw. Okay, irgendwann hatten wir dann alles zusammen. Die Jungs kommen an und wir fahren dann zusammen zum Auchan noch ein wenig einkaufen.

P1080873

Alles Käse 🙂

P1080871

Zurück im Hotel ist mal wieder ausruhen angesagt, schließlich wollen wir heute bis zum nächsten Jahr wach bleiben. Um sieben gehen wir zu den Jungs, die ein größeres Zimmer haben und essen unsere Microwellen Pizza. Um kurz nach neun gehen wir zu den Studios. Auf der Bühne ist wieder die Lucky Danceparty wie vor vier Jahren. Ab elf spielte eine 15 Mann Band, die richtig gut waren. Das Feuerwerk um Mitternacht war auch toll. Danach sind wir zurück zum Hotel gelaufen. Es war eine gute Idee nicht mit dem Auto zu fahren, da der Stau bis zum Kreisverkehr ging und selbst am Kassenautomaten war eine riesen Schlange.

2016-01-01 00.04.01

Happy New Year 2016

DSC_4526 DSC_4527 DSC_4532 DSC_4535 DSC_4550

1. Januar 2016
Wir gehen um neun zu Frühstück und es schlägt alles bisher gesehene. Lange Schlangen, keine Wurst, oder nur wenig und das tollste ist dann, das von einigen alles zum mitnehmen in Tüten gepackt wird. Wir fahren dann zum Hotel New York und gehen in den Disneyland Park.

2016-01-01 11.44.40 P1080883_4_5_easyHDR-dramatic-bright IMG_0053

Feiertagspreise!

Feiertagspreise!

2016-01-01 13.31.13

Es ist voll und als wir tatsächlich an Tag 6 mit dem Piraten fahren wollen und in der Schlange stehen, wird der Ride wegen technischer Probleme geschlossen…..also, wieder raus. Noch durch den Park und Einkäufe gemacht. Eigentlich wollten wir bei King Ludwig noch etwas essen, aber es war voll und auch im Rainforest und beim Earl sah es nicht besser aus.

2015-12-31 15.34.05Also zurück zum Hotel und dort unsere Microwellengerichte gemacht. Wir gammeln weiter im Zimmer rum und lesen und sehen fern.

2. Januar 2016
Schon sind die 6 Tage vorbei, geht immer viel zu schnell. Wir gehen zum Frühstück, wo die Lage etwas entspannter war und packen dann die Sachen zusammen. Die Jungs kommen vorbei und wir fahren zusammen zum Hotel New York. Dort ist wieder alles voll und so parken wir am Cheyenne. Als wir eine kurze Pause machen fällt uns mal wieder auf was manche an Picnic Sachen mit in den Park schleppen bzw. fahren.

2016-01-02 12.02.23 HDR IMG_0058

Picnic

Picnic

2016-01-02 14.35.39Wir tätigen noch die letzten Einkäufe und essen etwas beim Earl. Nach einem letzten Toilettenstop im Hotel New York bringen wir die Jungs zurück zum hipark und machen uns auf den Weg nach Hause.

Toiletten im Hotel New York

Toiletten im Hotel New York

Es geht wieder nach Hause

Es geht wieder nach Hause

Wir fahren um 15:30 los und sind um 20:30 Uhr wieder zuhause. Merke: an der Mautstation kann man nicht mit Amex zahlen.

2016-01-02 16.56.12

Es waren schöne, entspannte Tage. Zuerst dachte ich noch wir würden gar nichts kaufen, doch nach und nach haben wir dann doch noch tolle Sachen entdeckt…… und gekauft.

Aber seht selber:

pins2

Nein, wir kaufen keine Pins mehr….und natürlich auch keine Tasse *lol*

pins

vinyls figuren

 

Advertisements