24. bis 26. Dezember 2005

Dieses mal ging es mit drei Autos und 12 Personen nach Disneyland Resort Paris. Dabei waren:

Jenny, Pascal, Rolf, Marcus, Jens-Olaf, Carsten, Tobias, Sascha, Micha, Timo, Siggi und Renate.. Treffpunkt war das 1erClasse Hotel in Bussy Saint George am 23. Dezember abends.

Los ging es für uns um 17:00 Uhr. Zuerst haben wir Jenny in Bochum abgeholt und dann Pascal in Düsseldorf. Um 19:10 Uhr waren wir dann schließlich auf dem Weg nach Paris und kamen um kurz nach 23:00 Uhr im Hotel an. Da es ausgebucht war bekamen wir ein kostenloses upgrade auf das Campanile nebenan :-). Kurz mit den anderen getroffen, die bereits seit 2 Stunden da waren.

24. Dezember 2005
Um 8:30 Uhr Abfahrt zur Davy Crockett Ranch. Wie erwartet waren die Hütten noch nicht fertig und so bekamen wir die Eintrittskarten und sind dann weiter zum Park. Als erstes in den Disneylandpark und da Space Mountain gefahren und danach erst mal im Cafe Hyperion gefrühstückt und anschließend Tickets für die Lion King Show geholt. Da es bei Small World recht voll war weiter in Richtung Frontierland und dort Mickey im Winterwunderland gesehen. Anschließend Phantom Manor und dann zur Lion King Show – Plätze in der 1. Reihe – und toll wie immer. Danach sind wir zur Ranch gefahren und haben unsere Hütten bekommen..#193 und 194. Carsten hatte einen Weihnachtsbaum mit und der wurde erst mal geschmückt. Es gab Kaffee, Kuchen und Plätzen und nach einem Stop im Shop um noch Getränke zu kaufen haben wir uns wieder auf den Weg in den Park gemacht. Zwar konnten wir die Treelightning Ceremomy nur von Ferne sehen, aber danach gab es kaum Wartezeit bei Big Thunder Mountain. Da es nun recht leer war konnten wir noch Pirates, Small World und Pinocchio fahren. Langsam (mit einem längeren Stop im Candyshop) machten wir uns dann auf den Weg ins Village um im King Ludwigs zu essen. Gegen 23:00 Uhr waren wir zurück auf der Ranch und ziemlich müde sodass wir direkt ins Bett gingen.

25. Dezember 2005
Jens-Olaf, Carsten, Micha und Timo sind schon gegen
9:00 Uhr zum Park gefahren und Marcus und Sascha sind schwimmen gegangen. Auf dem Rückweg haben sie Frühstück mitgebracht. Nach einem gemütlichen Frühstück sind wir dann zum Hotel New York gefahren und sind erst mal ins Village zum shoppen. Gegen 12:00 Uhr waren wir dann in den Studios und sind dort RNRC gefahren und haben ne Kleinigkeit im Backlot gegessen und anschließend Cinemagique gesehen. Die anderen hatten Tickets zur Lion King Show besorgt und so haben wir uns die Show nochmal angesehen. Danach sind wir noch etwas durch die Shops gebummelt und dann ins Village zu Billy Bobs. Das Buffet war wieder klasse und gegen 21:00 Uhr sind wir zurück auf der Ranch. Bei Wodka, „Rattengift“ und Prosecco wurde es ein recht gemütlicher Abend.

26. Dezember 2005
Hütte aufräumen und nochmal in die Studios, Animagique gesehen und kurz mit Jochen gesprochen. Rolf, Marcus, Sascha und Tobias mußten nun fahren und wir sind mit Pascal und Jenny zum RNRC und Armageddon. Um 14:00 Uhr haben wir uns mit Carsten, Jens-Olaf, Micha und Timo bei Annettes Diner getroffen. Das Essen war wieder klasse..es gibt einige neue Gerichte auf der Karte und Carsten und Jens-Olaf haben ihren Incredible Burger aufgegessen und dafür einen kostenlosen Milchshake erhalten.

Essen im Annetts Diner

Um kurz nach vier waren wir auf dem Weg nach Hause. In Belgien fing es an zu schneien und kurz hinter der Grenze drehte sich ein Wagen direkt vor uns und ich konnte gerade noch ausweichen und bremsen. Nachdem wir Jenny und Pascal in Bochum abgeliefert hatten waren wir um kurz vor 23:00  Uhr wieder zuhause.
Es war ein schöner, wenn auch recht anstrengender Trip.
Aufgrund des Wetter haben wir unseren für Silvester geplanten Trip storniert.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s